Telefon 06428 1458

Musikerduo Schulz und Schulz zu Gast in Stadtallendorf

Schulz

Stadtallendorf. Am 21. Mai ist im Rahmen der Kirchenkonzerte um fünf das Willicher Musikerduo Schulz und Schulz zu Gast in der evangelischen Stadtkirche zu Stadtallendorf: Gitarrist André Schulz, der anfangs mit diversen Rock- und Bluesformationen unterwegs war und inzwischen eine immer größer werdende Affinität zum Jazz mit Auftritten in verschiedenen Besetzungen realisiert, tritt gemeinsam mit Sängerin Daniela Plate auf, die einen ausgeprägten Hang zum Gospel hat. „Man kennt unseren Stil, unseren Sound, das Repertoire, in das sich im Lauf der Jahre auch Latin-, Pop- und Blueselemente eingeschlichen haben“, meint André, der bei den Auftritten eher im Hintergrund die ruhige, auch musikalisch belastbare Basis für die Sängerin Daniela legt. Daniela nimmt das Publikum auf einen musikalischen Trip mit, der oft jazzig ist, manchmal bluesig, meist groovend, selten poppig, oft gospelig-soulig – immer aber ehrlich, echt und authentisch. Das nämlich ist den beiden ebenfalls wichtig: Gott spielt in ihrem Leben eine wichtige Rolle.

So streuen sie immer mal wieder auch „geistliche“ Lieder ins Repertoire ein - und damit machen sie erstaunliche Erfahrungen. Erstaunlich positive: Oft sind es genau diese Songs, für die sich nach Auftritten Menschen bei ihnen bedanken. Dieses „positive Feedback“ ist für die beiden, ein Zeichen dafür, dass sie hier auf einem guten Weg sind.

Neugierig geworden? Freuen Sie sich auf einen musikalisch abwechslungsreichen Abend in Stadtallendorfs Stadtkirche.

Karten im Vorverkauf 5 Euro, an der Abendkasse 7,50 Euro – Gemeindebüro, Liebigstr. 4, Tel. 0 64 28 14 58.

Foto:  Privat, Daniela und André Schulz aus Willich / Rheinland

Für die evangelische Kirchengemeinde, Pfarrer Thomas Peters

 

Nachrichten

  • Musik macht fröhlich

    Stadtallendorf. „Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes…

    … sie macht die Leute fröhlich.“ In diesem Sinne Martin Luthers und in Erfüllung unseres Bildungs- und Erziehungsauftrages  konnten wir, die evangelische Kindertagesstätte Liebigstrasse, unseren Kindern dieses Jahr erstmalig wöchentlich ein Projekt musikalische Früherziehung anbieten. Alle Jungen und Mädchen unserer Einrichtung mit Ausnahme der Schulanfänger, die in ihrem letzten Jahr von anderen vielseitigen Aktionen profitierten, waren beteiligt.  Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit unserer evangelischen Sing- und Musikschule und war  für die Eltern kostenfrei.

    Read more...
  • Tag der offenen Musikschule mit Konzert
    Tag der offenen Musikschule mit Konzert
    am 24.Juni 2017 veranstaltet die ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf einen "Tag der offenen Musikschule". Musikinteressierte sind von 14 bis 17Uhr in das Hauptgebäude der Musikschule in die Beethovenstraße 23 nach Stadtallendorf eingeladen.
    Read more...
  • Friedenskonzert der ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf
    Friedenskonzert der ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf
    am 10.Juni konzertiert der Chor der ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf unter der Leitung von Philip Schütz das Werk "The Armed Man" von Karl Jenkins. Eröffnet wird das Konzert durch den Kinderchor der Musikschule unter der Leitung von Lisa Maria Beuthner. Das Konzert beginnt im großen Saal der Stadthalle Stadtallendorf um 19:30Uhr. Einlass ist ab 19Uhr.
    Read more...
  • Die zukünftig größte Kirchengemeinde in der Region gibt sich den Namen „Evangelische Kirchengemeinde Herrenwald“
    Die zukünftig größte Kirchengemeinde in der Region gibt sich den Namen „Evangelische Kirchengemeinde Herrenwald“

    Stadtallendorf / Neustadt / Erksdorf / Speckswinkel. Die mehr als 30 Kirchenvorstandsmitglieder der selbstständigen evangelischen Kirchengemeinden Stadtallendorf, Neustadt, Erksdorf und Speckswinkel haben sich nach mehreren Sitzungen und verschiedenen Diskussionsrunden mehrheitlich für einen neuen gemeinsamen Namen entschieden:

    Read more...
  • Vielfältiges Gottesdienstangebot über Pfingsten
    Vielfältiges Gottesdienstangebot über Pfingsten

    Die Evangelische Kirchengemeinde Stadtallendorf lädt über Pfingsten zu einem vielfältigen Gottesdienstangebot in die Stadtkirche zu Stadtallendorf, Am Bahnhof 14, ein:

    Read more...
  • Himmelfahrtsgottesdienst am Kirchenstumpf

    Die evangelischen Kirchengemeinden aus Kirtorf, Lehrbach, Maulbach, Neustadt und Stadtallendorf laden herzlich am Himmelfahrtstag um 10 Uhr zum Gottesdienst im Grünen am Kirchenstumpf ein. Mit den Posaunenchören aus Lehrbach und Maulbach wollen wir gemeinsam singen, beten und Gott loben. Machen Sie sich auf in die Natur, mit dem Bus von Stadtallendorf (Abfahrtszeiten um 9.20 Uhr ab Rathaus, 9.30 Uhr Niederkleiner Str./Ecke Dresdnerstr.). 

  • Orgel behindertengerecht instand gesetzt
    Orgel behindertengerecht instand gesetzt

    Stadtallendorf. Gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit realisierte die evangelische Kirchengemeinde Stadtallendorf für ihren im Rollstuhl sitzenden Organisten Philip Schütz den Umbau einer Orgel, damit für ihn zukünftig ein barrierefreier Zugang, sowie die Verwendbarkeit als Begleitinstrument im Gottesdienst durch den Einbau von zwei zusätzlichen Registern möglich ist und er durch den Einbau einer speziellen Koppel die Bodenpedale auch über die Manualtasten nutzen kann.

    Read more...
  • Musikerduo Schulz und Schulz zu Gast in Stadtallendorf
    Musikerduo Schulz und Schulz zu Gast in Stadtallendorf

    Stadtallendorf. Am 21. Mai ist im Rahmen der Kirchenkonzerte um fünf das Willicher Musikerduo Schulz und Schulz zu Gast in der evangelischen Stadtkirche zu Stadtallendorf: Gitarrist André Schulz, der anfangs mit diversen Rock- und Bluesformationen unterwegs war und inzwischen eine immer größer werdende Affinität zum Jazz mit Auftritten in verschiedenen Besetzungen realisiert, tritt gemeinsam mit Sängerin Daniela Plate auf, die einen ausgeprägten Hang zum Gospel hat.

    Read more...