Telefon 06428 1458

Wer wir sind

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Stadtallendorf ist mit ca. 4.500 Mitgliedern die größte im Kirchenkreis Kirchhain. Gleichzeitig ist sie Trägerin der einzigen evangelischen Sing- und Musikschule in Deutschland, die dem „Verband deutscher Musikschulen“ (VdM) angehört. Rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind angestellt und vor allem in der Kindertagesstätte mit Krabbelgruppe, dem integrativen Hort und der Sing- und Musikschule tätig. So umfasst der jährliche Haushalt inzwischen mehr als 1 Million Euro.

Das Leben der Kirchengemeinde ist sehr vielgestaltig:

  • Im Gottesdienst sind Jung und Alt um 9.30 Uhr in der Stadtkirche alle herzlich willkommen.
  • Die regelmäßige Durchführung und Gestaltung von Gottesdiensten im AWO-Altenheim, Am Lohpfad, und im St. Bonifatius-Pflegeheim sind weitere gottesdienstliche Angebot für ältere Gemeindeglieder.
  • Durch die gemeindeeigene evangelische Sing- und Musikschule ist fröhliches Singen und Musizieren in Chören und im Musikunterricht genauso möglich, wie die Teilnahme an einem vielfältigen kirchenmusikalischen Angebot.
  • Regelmäßige Angebote für Frauen finden im Gemeindehaus, Liebigstr. 4, statt. Monatlich sind alle über 50 herzlich zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen.
  • In den gemeindeeigenen Einrichtungen für Kinder, der Kindertagesstätte mit Krabbelgruppe, Liebigstr. 1, und dem Integrativen Hort, Iglauer Weg 8, werden insgesamt über 130 Kinder begleitet und betreut.
  • Kinder- und Jugendliche spielen im Gemeindeleben eine immer wichtigere Rolle. Seit 2011 ist der CVJM-Stadtallendorf e.V. für die Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde verantwortlich.
  • Eine selbstständige Gemeinschaft von Deutschen aus Russland ist mit einem umfangreichen Angebot in der Kirchengemeinde vertreten.
  • Darüber hinaus trifft sich 14-tägig ein Teil der Gemeinde im selbstständigen Evangelischen Gebetsverein.
  • Das wöchentliche Angebot der Kleiderstube neben der Stadtkirche bietet vielen hilfsbedrüftigen Menschen günstig gebrauchte Hosen, Jacken, Hemden, Blusen und vieles andere.
  • Diakonie: Beratung, Grund- und Behandlungspflege, sowie hauswirtschaftliche Versorgung wird gewährleistet durch die Mitarbeiter der ökumenischen Diakoniestation. www.abcdiakonie.de
  • Wer sich mit dem Gedanken trägt, in die Kirche einzutreten, kann dies in der Kircheneintrittsstelle im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Stadtallendorf.

Zusammenfassend lässt sich sagen:

Die Kirchengemeinde Stadtallendorf ist eine Gemeinde mit einem sehr umfangreichen Angebot und zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Gemeindearbeit selbst wird geprägt durch ein umfangreiches gottesdienstliches Angebot, ein vielseitiges kirchenmusikalisches Programm und eine intensive Zielgruppenarbeit.

Ziel ist es, einladend für das Evangelium von Jesus Christus in die Stadt zu wirken. Dabei ist sie bemüht immer wieder neue Wege zu den Menschen zu finden.